Veranstaltungen

Veranstaltungsarchiv

7. Oktober 2017 MIllesi Akademie - Forum private Medizin

 

ACHTUNG!

NEUER VERANSTALTUNGSORT

Das Symposium findet am Universitätscampus - Festsaal Stöcklgebäude,
Spitalgasse 2, Hof 1.17, (2. Stock), 1090 Wien statt.

Einen Plan finden Sie hier!



LX. SYMPOSIUM
NEUE WEGE IN DER KREBSTHERAPIE

09.00 bis 12.30 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung
Univ.-Prof. Dr. Rainer Kotz

09.05 Uhr - Personalisierte Medizin in der Krebstherapie
Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Christoph Zielinski

09.25 Uhr - Moderne Krebsbehandlung in der Gynäkologie
Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Heinz Kölbl

09.45 Uhr - Brustkrebs Assessment
Priv.-Doz. Dr. Philipp Peloschek

10.00 Uhr - Diskussion

10.20 Uhr - Moderne Nuklearmedizin in der Krebsbehandlung 
Univ.-Doz. Dr. Martha Hoffmann

10.35 Uhr - Die Entwicklung der modernen Sarkomtherapie
Univ.-Prof. Dr. Rainer Kotz

10.55 Uhr - Dermatologie in der Onkologie
Priv.-Doz. Dr. Christiane Thallinger, MBA, MSc 

11.10 Uhr - Diskussion

11.30 Uhr - Pause

11.50 Uhr - Round Table mit allen Teilnehmern

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderation
Univ.-Prof. Dr. Rainer Kotz

Ort - BITTE BEACHTEN SIE DEN NEUEN VERANSTALTUNGSORT
Universitätscampus - Festsaal Stöcklgebäude
Spitalgasse 2, Hof 1.17 /2. Stock
1090 Wien
Zum Plan!

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm) der Ärztekammer anrechenbar.
Den Teilnehmern werden DPF Punkte auf das Fortbildungskonto gebucht.

PDF Download

20. Mai 2017 MIllesi Akademie - Forum private Medizin

LIX. SYMPOSIUM
INNOVATIVE WUNDCHIRURGIE

09.00 bis 12.30 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung
Univ.-Prof. Dr. Rainer Kotz

09.15 Uhr - Wundchirurgie - Überblick
OA Dr. Jozsef Constantin Széles

09.30 Uhr - Gefäßchirurgische (arterielle) Konzepte zur Verbesserung der Wundheilung
Univ.-Prof. Dr. Christoph Neumayer

10.00 Uhr - Therapieresistente (venöse) Ulcera
OA Dr. Alfred Obermayer

10.30 Uhr - PAUSE

10.45 Uhr - High Tech in Kombination mit innovativer Wundchirurgie
OA Dr. Jozsef Constantin Széles

11.15 Uhr - Vagusstimulation – von der Biophysik zur aktuellen Forschung
Univ.-Prof. Dr. Eugenijus Kaniusas

11.45 Uhr - Vagusstimulation – ein neuer Ansatz in der personalisierten Medizin
Univ.-Ass. Dipl.-Ing. Stefan Kampusch, BSc

12.15 Uhr - Abschließende Diskussion

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderation
OA Dr. Jozsef Constantin Széles

Ort - BITTE BEACHTEN SIE DEN NEUEN VERANSTALTUNGSORT
Universitätscampus - AULA am Campus
Spitalgasse 2, Hof 1.11
1090 Wien
Zum Plan!

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm) der Ärztekammer anrechenbar.
Den Teilnehmern werden DPF Punkte auf das Fortbildungskonto gebucht.

PDF Download

4. März 2017 MIllesi Akademie - Forum private Medizin

LVIII. SYMPOSIUM
PROSTATAKARZINOM

09.00 bis 12.30 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi

09.15 Uhr - Epidemiologie und Diagnostik
Univ.-Prof. Dr. G. Schatzl

09.45 Uhr - Bildgebung beim Prostatakarzinom
Priv.-Doz. Dr. P. Peloschek

10.15 Uhr - Active surveillance und operative Entfernung
Priv.-Doz. Dr. T. Klatte

10.45 Uhr - PAUSE

11.15 Uhr - Brachytherapie und Strahlentherapie bei PCa
Priv.-Doz. Dr. G. Goldner

11.45 Uhr - Systemische Therapie des fortgeschrittenen PCa
Univ.-Prof. Dr. C. Zielinski

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderation
Univ.-Prof. Dr. Georg Schatzl

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm) der Ärztekammer anrechenbar.
Den Teilnehmern werden DPF Punkte auf das Fortbildungskonto gebucht.

PDF Download

19. November 2016 MIllesi Akademie - Forum private Medizin

LVII. SYMPOSIUM
BISPHOSPHONATE UND KIEFERKNOCHENNEKROSE – GESICHTSSCHMERZ UND KIEFERGELENK – ZAHNVERLUST UND IMPLANTOLOGIE TAGESKLINISCHE UND STATIONÄRE BEHANDLUNG IM PRIVATEN BEREICH

09.00 bis 12.30 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi

09.15 Uhr - Medikamentös induzierte Kieferknochennekrose
Univ.-Prof. DDr. Werner Millesi

09.45 Uhr - Warum braucht der Mensch Zähne
Univ.-Prof. DDr. Georg Mailath-Pokorny

10.15 Uhr - Minimal invasive und konservative Therapie von Kiefergelenkerkrankungen
Univ.-Prof. DDr. Gerhard Undt

10.45 Uhr - PAUSE

11.15 Uhr - Titanallergie – Fiktion oder Tatsache?
Priv.-Doz. Dr. Dieter Busenlechner

11.45 Uhr - Kieferknochenaufbau
Univ.-Prof. DDr. Werner Millesi

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderation
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi
Univ.-Prof. DDr. Werner Millesi

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm) der Ärztekammer anrechenbar.
Den Teilnehmern werden DPF Punkte auf das Fortbildungskonto gebucht.

PDF Download

8. Oktober 2016 MIllesi Akademie - Forum private Medizin

LVI. SYMPOSIUM
Anästhesie im privaten Bereich

09.00 bis 13.00 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi

09.15 Uhr - Anästhsie im Privatkrankenhaus und Haftung
Univ.-Prof. Dr. Wilfried Ilias

09.45 Uhr - Kinderanästhesie im Umfeld des Privatkrankenhauses
Univ.-Prof. Dr. Maria Rajek

10.15 Uhr - Anästhesie bei Patienten mit kardialem Risiko
Univ.-Prof. Dr. Maria Rajek

10.45 Uhr - Kryoablation peripherer Nerven
Univ.-Prof. Dr. Michael Zimpfer

11.15 Uhr - PAUSE

11.30 Uhr - Anästhesierisiko bei geriatrischen Patienten
Univ.-Prof. Dr. Wilfried Ilias

12.00 Uhr - Postoperative patientengesteuerte Schmerztherapie
Dr. Clea Kotz

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderation
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi
Univ.-Prof. Dr. Wilfried Ilias

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm) der Ärztekammer anrechenbar.
Den Teilnehmern werden DPF Punkte auf das Fortbildungskonto gebucht.

PDF Download

8. September 2016 Ambassadors and Friends Cocktail

Am 8. September fand die alljährliche Veranstaltung am Gelände der Wiener Privatklinik statt, wo unter anderem das Diplomatische Corps, Politik, Ärzte und wichtige Persönlichkeiten der unterschiedlichsten Branchen anwesend waren.

Die Feier war wieder ein großer Erfolg, wir freuen uns hier einige Eindrücke teilen zu können: https://www.facebook.com/wienerprivatklinik/photos/?tab=album&album_id=1095148487232040

11. Juni 2016 MIllesi Akademie - Forum private Medizin

LV. SYMPOSIUM
Der Körper zwischen Statik und Dynamik

09.00 bis 13.00 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Einführung in das Thema
H. Millesi

09.15 Uhr - Faszien - Die unterschätzte Struktur
H. Malus

09.35 Uhr - Ernährung und Faszien
H. Sartor

09.55 Uhr - Faszientherapie
A. Kainz

10.25 Uhr - Faszientraining
M. Seibert & D. Pekert

10.45 Uhr - PAUSE

11.00 Uhr - Gewebsdynamik und Gleitfunktion
H. Millesi

11.20 Uhr - Unbewusste Form- und Lageveränderungen peripherer Nerven bei banalen Bewegungen
S. A. Jengojan

11.30 Uhr - Die Rolle des modernen Ultraschalls bei Dagnostik und Behandlung peripherer Nervenläsionen
G. Bodner

11.45 Uhr - Wiederherstellung der Gleitfunktion
R. Schmidhammer

12.00 Uhr - Allgemeine Diskussion

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderation
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi
Dr. Hans Malus

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm) der Ärztekammer anrechenbar.
Den Teilnehmern werden 4 DPF Punkte auf das Fortbildungskonto gebucht.

PDF Download

5. März 2016 Millesi Akademie - Forum private Medizin

LIV. SYMPOSIUM
Behandlung Chronischer Schmerz-Syndrome

09.00 bis 13.00 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Was verstehen wir unter einem Schmerzsyndrom?
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi

09.10 Uhr - Pathophysiologische Grundlagen
Priv.Doz. Dr Bernhard Heinke

09.40 Uhr - Neuropathische Schmerzsyndrome in der Neurologie
Prim. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Grisold

10.10 Uhr - Diagnostik mit High-Resolution Ultrasound und gezielte lokale Therapie
Univ.-Doz. Dr. Gerd Bodner

10.30 Uhr - KAFFEEPAUSE

10.50 Uhr - Neurolyse zur Schmerzbehandlung unter Berücksichtigung der Rezidivierenden Fibrose
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi & Univ.-Prof. Dr. Robert Schmidhammer

11.10 Uhr - Neuromodulation bei neuropathischen Schmerzen: peripher und spinal
Dr. Walter Demmel

11.40 Uhr - Neuromodulation bei neuropathischen Schmerzen: zentral
Univ.-Prof. Dr. François Alesch

12.10 Uhr - Allgemeine Diskussion

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderation
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm) der Ärztekammer anrechenbar.
Den Teilnehmern werden 4 DPF Punkte auf das Fortbildungskonto gebucht.

In Kooperation mit der Ärztekammer für Wien.

PDF Download

30. November 2015 ARTHREX MOBILE LAB

Testen Sie live die Synergy UHD4K Türme im Arthrex Mobile Lab an der WIENER PRIVATKLINIK

Die Wiener Privatklinik lädt Sie ein, die neueste Anschaffung der WPK - die Synergy 4 UHD4K Arthroskopie-Türme - im Arthrex Mobile Lab an Operationen von Knie, Schulter, Hand und Fuss direkt an der Wiener Privatklinik zu testen.

Termine:  
30. November 2015:

13.00 und 15.00 Uhr

1. Dezember 2015: 8.00, 10.00, 12.30 und 15.00 Uhr
2. Dezember 2015 8.00, 10.00, 12.30 und 15.00 Uhr

Zusätzlich erwarten Sie hochklassige Expertenvorträge und wir übertragen alle OPs live in den Räumlichkeiten der Klinik. In der Lounge im EG des Nordflügels genießen Sie unseren köstlichen WPK Brunch.

Jeder Vortrag samt Workshop wird mit 3 DFP-Punkten bei der Ärztekammer angerechnet.

ANMELDUNG links über das Formular, per E-Mail an bartl@wpk.at oder per Telefon unter 01 40180-8701. Vergabe der Plätze nach Verfügbarkeit.

Das Programm zum Download finden Sie hier!

7. November 2015 Millesi Akademie - Forum private Medizin

LIII. SYMPOSIUM
Sexualmedizin und Sexualtherapien

09.00 bis 13.00 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi

09.05 Uhr - Sexuelle Fragestellungen von Frauen und Männern
DSA Bettina Weidinger

09.20 Uhr - Männergesundheit und chirurgische Therapieoptionen bei männlichen Sexualfunktionsstörungen
Univ.-Prof. Dr. Markus Margreiter

09.40 Uhr - Frauengesundheit, chirurgische und invasive Interventionen bei weiblichen Sexualstörungen
Ass.-Prof. Dr. Daniela Dörfler

10.00 Uhr - Sexualität bei onkologischen Patienten
Univ.-Prof. Dr. Christian Dadak

10.20 Uhr - Sexuelle Gesundheit als integraler Bestandteil des Comprehensive Cancer Treatment
Univ.- Ass. Dr. Lucia Ucsnik

10.40 Uhr - Sexualmedizin nach Strahlentherapie bei gynäkologischen Tumoren
Ass.-Prof. Dr. Mag. Kathrin Kirchheiner

11.00 Uhr - Sexualmedizin - aus Sicht der Physikalischen Medizin und Rehabilitation
Univ.-Prof. Dr. Richard Crevenna

11.20 Uhr - Sexualität und Unterleibskrebs - was Patientinnen beschäftigt, sie aber oft nicht auszusprechen wagen
Dr. Myriam Adamelis

11.40 Uhr - Interne Medizin trifft Gynäkologie - Guter Sex trotz Alter und chronischer Krankheit
Univ.-Prof. Dr. Michaela Bayerle-Eder

12.00 Uhr - Wie wichtig ist der Beckenboden für guten Sex?
Univ.-Prof. Dr. Engelbert Hanzal

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderation
Ass.-Prof. Dr. Daniela Dörfler
Univ.-Prof. Dr. Markus Margreiter

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm) der Ärztekammer anrechenbar.
Den Teilnehmern werden 4 DPF Punkte auf das Fortbildungskonto gebucht.

In Kooperation mit der Ärztekammer für Wien.

PDF Download

3. Oktober 2015 Millesi Akademie - Forum private Medizin

LII. SYMPOSIUM
Katheterintervention vom Scheitel bis zur Sohle -
Was gibt es Neues?

09.00 bis 13.00 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi

09.05 Uhr - Einführung in das Thema
Univ.-Prof. Dr. Martin Schillinger

09.10 Uhr - Minimal invasive Behandlung der PAVK
Univ.-Prof. Dr. Erich Minar

09.30 Uhr - Katheterbehandlung der Nieren- und Mesenterialarterien
Univ.-Doz. Dr. Martin Funovics

09.50 Uhr - Stentgestützte Kaotisintervention
Univ.-Prof. Dr. Martin Schilinger

10.10 Uhr - Pause

10.40 Uhr - Neues aus dem Herzkathederlabor
OA Dr. Christopher Wolf

11.00 Uhr - Nicht invasives Assessment der Koronarperfusion
Priv.-Doz. Dr. Philipp Peloschek

11.20 Uhr - Minimal invasiver Aortenklappenersatz
OA Dr. Gerhard Unger

11.40 Uhr - DISKUSSION UND ABSCHLUSS

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderator
Univ. Prof. Dr. Martin Schillinger

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm) der Ärztekammer anrechenbar.
Den Teilnehmern werden 4 DPF Punkte auf das Fortbildungskonto gebucht.

In Kooperation mit der Ärztekammer für Wien.

PDF Download

14. März 2015 Millesi Akademie - Forum private Medizin

L. SYMPOSIUM
HIGHLIGHTS AUS DER PLASTISCHEN UND WIEDERHERSTELLUNGSCHIRURGIE

09.00 bis 13.00 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung und Einführung in das Thema
RAINER KOTZ - Zum Vortrag (Video)

09.30 Uhr - Wiederherstellungschirurgie und Handtransplantation
HILDEGUNDE PIZA - Zum Vortrag (Video)

10.00 Uhr - Hirnchirurgie
MADJID SAMII

10.30 Uhr - Kaffeepause

11.00 Uhr - Nerventransplantation
ROBERT SCHMIDHAMMER - Zum Vortrag (Video)

11.30 Uhr - Ästhetische Chirurgie
DAGMAR MILLESI

12.00 Uhr - Neue Entwicklung
Was bringt die Zukunft der Nervenchirurgie?
HANNO MILLESI - Zum Vortrag (Video)

12.30 Uhr - Allgemeine Diskussion

13.00 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderator
Univ. Prof. Dr. Rainer Kotz

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm) der Ärztekammer anrechenbar. Den Teilnehmern werden 4 DPF Punkte auf das Fortbildungskonto gebucht.

In Kooperation mit der Ärztekammer für Wien.

PDF Download

15. November 2014 Millesi Akademie

XLIX. SYMPOSIUM
SPEZIELLE PROBLEME DER HANDCHIRURGIE

09.00 bis 12.15 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung und Einführung
HANNO MILLESI - Zum Vortrag (Video)

09.10 Uhr - Möglichkeiten der elektrophysiologischen Untersuchung
ANDREA VASS - Zum Vortrag (Video)

09.40 Uhr - Möglichkeiten der hochauflösenden Ultraschalluntersuchung
GERD BODNER - Zum Vortrag (Video)

10.20 Uhr - Inzisionen
HANNO MILLESI - Zum Vortrag (Video)

10.40 Uhr - Chronische Schmerzen - Überblick
ROBERT SCHMIDHAMMER - Zum Vortrag (Video)

10.55 Uhr - Rhizarthrose
RUDOLF ROSENAUER - Zum Vortrag (Video)

11.10 Uhr - Komplexe Verletzungen an der Handwurzel
ROBERT SCHMIDHAMMER - Zum Vortrag (Video)

11.25 Uhr - Rezidivierende Pseudoarthrosen des Kahnbeins
ROBERT SCHMIDHAMMER - Zum Vortrag (Video)

11.40 Uhr - Virtuelles Sensibilitätstraining unmittelbar nach Nervenrekonstruktionen - Neue Konzepte zur Verbesserung der Gehirnplatstizität
ROBERT SCHMIDHAMMER - Zum Vortrag (video)

11.55 Uhr - Allgemeine Diskussion

12.15 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderator
Univ. Prof. Dr. Robert Schmidhammer

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm) der Ärztekammer anrechenbar. Den Teilnehmern werden 4 DPF Punkte auf das Fortbildungskonto gebucht.

PDF Download

27. September 2014 Millesi Akademie

XLVIII. SYMPOSIUM
KOMPETENZ IN DER WIRBELSÄULENTHERAPIE AN DER WIENER PRIVATKLINIK

09.00 bis 12.30 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung und Einführung
HANNO MILLESI

09.10 Uhr - Ziele des Schwerpunktes
RAINER KOTZ

09.30 Uhr - Schmerzpumpen und -stimulatoren
bei chronischer, unbeeinflussbarer Lumbalgie
WILFRIED ILIAS

09.50 Uhr - Schmerz und Psyche
INGEBORG PUCHER-MATZNER

10.10 Uhr - Funktionelle Beschwerden der Wirbelsäule -
Damit muss man nicht leben
ANDREAS KAINZ

10.30 Uhr - Bildgesteuerte Infiltration, Blockade,
Laserdekompression und Denervation - die perkutanen
Pfeile im Köcher gegen Rückenschmerzen
ROBERT BUCEK

10.50 Uhr - Vertebrostenose und Diskuschirurige -
Neurochirurigische Aspekte
ALEXANDER BERTALANFFY

11.10 Uhr - Posttraumatische Frakturversorgung an der Wirbelsäule
RICHARD MAIER

11.30 Uhr - Degenerative Wirbelsäule - operativ stabilisieren oder nicht?
MICHAEL MATZNER

11.50 Uhr - Neurologische Koplikation nach vorderem WS Zugang mit Diskussion
HANNO MILLESI und Referenten

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderator
Emer.o.Univ. Prof. Dr. Rainer Kotz

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm) der Ärztekammer anrechenbar. Den Teilnehmern werden 4 DPF Punkte auf das Fortbildungskonto gebucht.

PDF Download

14. Juni 2014 Millesi Akademie

XLVII. SYMPOSIUM
AORTO-VISZERALE ANEURYSMEN - UPDATE

09.00 bis 12.30 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung und Einführung
HANNO MILLESI

09.10 Uhr - Neue und Alte Moleküle in der aneurysmatischen Wand
IHOR HUK

10.00 Uhr - Positronen Emissions Tomographie zur vaskulären Inflammationsdiagnostik bei Patienten mit Bauchaortenaneurysma
DANIEL HEBER

10.30 Uhr - Chirurgische Therapie eines Aortenaneurysma
CHRISTOPH DOMENIG

11.00 Uhr - Diagnose und endovaskuläre Therapie des Aortenaneurysmans (EVAR)
FLORIAN WOLF

11.30 Uhr - Viszerale Aneurysmen
CHRISTOPH NEUMAYER

12.00 Uhr - Allgemeine Diskussion

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderator
Ao. Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c.mult. Ihor Huk

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm)
der Ärztekammer anrechenbar.

PDF Download

9. November 2013 Millesi Akademie

XLVI. SYMPOSIUM
Organtransplantation

09.00 bis 12.30 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung und Einführung
HANNO MILLESI

09.05 Uhr - Das Immunsystem in der Transplantation und seine pharmakologische Steuerung
CHRISTOPH SCHWARZ

09.30 Uhr - Blutstammzelltransplantation, neueste Entwicklung
HILDEGARD GREINIX

10.00 Uhr - Nierentransplantation: Technische Entwicklung bis zur Lebendspende
FERDINAND MÜHLBACHER

10.25 Uhr - Immunologische Herausforderung in der Nierentransplantation: ABO Inkompatibilität, Sensibilisierung (GB)
GERD BÖHMIG

10.50 Uhr - Lebertransplantation: Technik, Indikation und Allokation
RUDOLF STEININGER

11.15 Uhr - Herztransplantation und künstlicher Herzersatz
DANIEL ZIMPFER

11.40 Uhr - Wien, das Zentrum der Europäischen Lungentransplantation
CLEMENS AIGNER

12.00 Uhr - Diskussion

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderator
Univ.-Prof. Dr. Ferdinand Mühlbacher

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm)
der Ärztekammer anrechenbar.

PDF Download

19. Oktober 2013 Millesi Akademie

XLV. SYMPOSIUM
Aktuelle Trends in der HNO-Heilkunde

09.00 bis 12.30 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung und Einführung
HANNO MILLESI

09.05 Uhr - Neue Möglichkeiten in der hörverbessernden Chirurgie
WOLFGANG GSTÖTTNER

09.30 Uhr - Dysphagie im Alter (Presbyphagie)
DORIS-MARIA DENK-LINNERT

10.00 Uhr - Zur chirurgieschen Therapie von ein- und beidseitigen Stimmlippenlähmungen
WOLFGANG BIGENZAHN

10.30 Uhr - Stimmverbessernde Chirurgie gutartiger Stimmlippenveränderungen
BERIT SCHNEIDER-STICKLER

11.00 Uhr - Sanierende Nasennebenhöhlen-Chirurgie
WOLFGANG GSTÖTTNER

11.30 Uhr - Funktionell ästhetische Nasenchirurgie
BIRGIT KNERER-SCHALLY

12.00 Uhr - Diskussion

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderator
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Gstöttner

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm)
der Ärztekammer anrechenbar.

PDF Download

8. Juni 2013 Millesi Akademie

XLIV. SYMPOSIUM
Neues vom Kolorektalen Karzinom

09.00 bis 13.00 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung und Einführung
HANNO MILLESI

09.05 Uhr - Genetisches Risiko
JUDITH KARNER-HANUSCH

09.25 Uhr - Pathologie kolorektaler Polypen und des invasiven Karzinoms
MARTIN KLIMPFINGER

09.45 Uhr - Endoskopische Diagnostik, Staging und Nachsorge
CAMEL KOPTY

10.05 Uhr - Radioloigsche Diagnostik, Staging und Nachsorge
PHILIPP PELOSCHEK

10.20 Uhr - Kaffeepause

10.40 Uhr - Chirurgische Therapie des Kolorektalen Karzinoms
BELA TELEKY

11.10 Uhr - Strahlentherapie beim Rektumkarzinom
ANNEMARIE SCHRATTER-SEHN

11.30 Uhr - Systematische Therapie des Coloncarcinoms
CHRISTOPH ZIELINSKI

12.00 Uhr - Chirurgische Therapie kolorektaler Metastasen
THOMAS GRÜNBERGER

12.20 Uhr - Diskussion

12.40 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderator
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi, Dr. Camel Kopty

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm)
der Ärztekammer anrechenbar.

PDF Download

27. April 2013 Millesi Akademie

XLIII. SYMPOSIUM
Behinderung und Spitzensport - Paralympics

09.00 bis 13.00 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung und Einführung
RAINER KOTZ

09.05 Uhr - Die Geschichte der Paralympics,
15 Jahre ÖPC und Erfolge bei den Paralympics
MARIA RAUCH-KALLAT

09.20 Uhr - Vorstellung einiger Sportarten im Behindertensport
ANDREA SCHERNEY

09.40 Uhr - Innovative Prothetik oder unerlaubete Hilfsmittel?
MARTIN HOLLITSCH

09.50 Uhr - Spitzenleistung ohne Doping?
WILHELM LILGE

10.05 Uhr - Diskussion

10.20 Uhr - Kaffeepause

10.40 Uhr - Psychologische Aspekte im Spitzensport
GEORG FRABERGER

11.55 Uhr - Mehrmaliger Paralympics Teilnehmer,
Paralympics Goldmedaille im Kugelstossen, Athen 2004
GEORG TISCHER

12.10 Uhr - Spitzensport und Hochleistungsmedizin
RUDOLF SCHABUS

12.25 Uhr - Diskussion

13.00 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderator
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi, Dr. Camel Kopty

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm)
der Ärztekammer anrechenbar.

PDF Download

16. März 2013 Millesi Akademie

XLII. SYMPOSIUM
Gastroösophageale Refluxerkrankung (GERD)

09.00 bis 12.30 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung und Einführung
HANNO MILLESI

09.05 Uhr - Epidemiologie der Refluxerkrankung
MARTIN RIEGLER

09.20 Uhr - Histopathologische Diagnostik bei GERD
MARTIN KLIMPFINGER

09.40 Uhr - Symptome, endoskopische Diagnostik und konservative Therapie
CAMEL KOPTY

10.30 Uhr - Klinische Funktionsdiagnostik
JOHANNES LENGLINGER

10.50 Uhr - Kaffeepause

11.10 Uhr - Reflux aus HNO-Sicht
BERIT SCHNEIDER-STICKLER

11.30 Uhr - Chirurgische Therapie
HARALD ROSEN

11.50 Uhr - HALO Therapie bei Barrett-Ösophagus
MARTIN RIEGLER

12.10 Uhr - Allgemeine Diskussion

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderator
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm)
der Ärztekammer anrechenbar.

PDF Download

10. November 2012 Millesi Akademie

XLI. SYMPOSIUM
Obstetrische Läsionen des Plexus brachialis
und ihre Folgen

09.00 bis 12.30 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung und Einführung
HANNO MILLESI

09.05 Uhr - Geburtstraumatische Plexus brachialis Läsionen
als menschliches und gesundheitspolitisches Problem
ROBERT SCHMIDHAMMER

09.25 Uhr - Geburtstraumatische Plexus brachialis Läsionen
aus der Sicht des Geburtshelfers
BRIGITTE SCHURZ

09.45 Uhr - Sind fallweise akute Maßnahmen notwendig?
HANNO MILLESI, WERNER GIRSCH, WOLFGANG GRISOLD

10.05 Uhr - Die Rolle der Physiotherapie in der Behandlung
geburtstraumatischer Plexus brachialis Läsionen
ANDREAS KAINZ, HELMUT KERN, MARTINA GRIM-STIEGER

10.30 Uhr - Kaffeepause

11.00 Uhr - Indikation, Technik und Ergebnisse der Operation am Plexus brachialis
HANNO MILLESI & ROBERT SCHMIDHAMMER

11.20 Uhr - Das Konzept der chirurgischen Behandlung
obstetrischer Plexus brachialis Läsionen in Speising
WERNER GIRSCH & CHRISTOPH KARNER

11.40 Uhr - Rekonstruktive Eingriffe bei unvollständiger Regeneration
ROBERT SCHMIDHAMMER & HANNO MILLESI

12.00 Uhr - Typische Spätfolgen und ihre Behandlung
HANNO MILLESI & ROBERT SCHMIDHAMMER

12.15 Uhr - Allgemeine Diskussion

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderator
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm)
der Ärztekammer anrechenbar.

PDF Download

6. Oktober 2012 Millesi Akademie

XL. SYMPOSIUM
Faszien und Gleitgewebe -
Neue Gesichtspunkte in Theorie und Praxis

09.00 bis 12.30 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung und Einführung
HANNO MILLESI

09.05 Uhr - Das neue Konzept der Faszien
THOMAS HAUSNER

09.25 Uhr - Tensegrity
ANDREAS KAINZ

09.45 Uhr - Möglichkeiten der Faszienbehandlung
ANDREAS KAINZ

10.05 Uhr - Passive Gewebsbeweglichkeit als allgemeines Prinzip
HANNO MILLESI & ROBERT SCHMIDHAMMER

10.30 Uhr - Kaffeepause

11.00 Uhr - Haut
HANNO MILLESI & ROLAND REIHSNER

11.15 Uhr - Subcutis
GERD BODNER

11.30 Uhr - Sehnen
HANNO MILLESI & GERD BODNER

11.45 Uhr - Nerven
ROBERT SCHMIDHAMMER & GERD BODNER

12.00 Uhr - Gelenke
HANNO MILLESI & GERD BODNER

12.15 Uhr - Allgemeine Diskussion

12.30 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

 

Moderator
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm)
der Ärztekammer anrechenbar.

PDF Download

Millesi Akademie - Forum private Medizin

LI. SYMPOSIUM
DAS KNIE - EIN CHIRURIGSCH ANSPRUCHSVOLLES GELENK

09.00 bis 13.00 Uhr

Programm

09.00 Uhr - Begrüßung
Univ.-Prof. Dr. Hanno Millesi

09.05 Uhr - Einführung in das Thema
Univ.-Prof. Dr. Rainer Kotz

09.10 Uhr - Arthroskopische Bandrekonstruktionen am Knie und Umstellungsosteotomie. Indikation, Komplikation und Ergebnisse
Univ.-Prof. Dr. Rudolf Schabus

09.20 Uhr - Arthroskopie bei alten Patienten, Indikation und Erfolg
OA Dr. Richard Maier, Univ.-Prof.-Dr. Reinhard Weinstabl

09.30 Uhr - Osteochondrale mikrochirurgisch gefäßgestielte Transplantation am Knie
Dr. Heinz Bürger

09.40 Uhr - Innovative Implantationstechnologie bei Knieprothesen
Univ.-Prof. Dr. Alexander Giurea

09.50 Uhr - Patientenspezifische Instrumente in der Kniegelenksimplantation
Univ.-Prof. Dr. Rainer Kotz

10.00 Uhr - Einfluss der Persönlichkeit auf das Ergebnis von Kniegelenksendoprothesen
Mag. Dr. Georg Fraberger, Univ.-Prof. Dr. Alexander Giurea

10.10 Uhr - Infektionen am Kniegelenk, Strategie aus der Sicht des Infektiologen: Keimspektrum, antibiotische therapeutische Möglichkeiten
Dr. Bernhard Parschalk

10.20 Uhr - Pause

10.50 Uhr - ROUND TABLE
Beidseitigkeit versus einseitige Operation – Vor- & Nachteile
Thromboseprophylaxe – Infektion
Revisionschirurgie – Rekonstruktionschirurgie
Outcome Analysen – Physio- und Schmerztherapie

13.00 Uhr - Mittagessen in der Wiener Privatklinik

Moderator
Univ. Prof. Dr. Rainer Kotz

Ort
AKH-Hörsaalzentrum
Hörsaal 5, Ebene 8
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Veranstalter
Verein der Freunde der Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien

Im Anschluss werden alle Teilnehmer und Referenten zu einem Buffet in die
Wiener Privatklinik, 1090 Wien, Pelikangasse 15 geladen.

Das Symposium ist für das DFP (Diplom-Fortbildungsprogramm) der Ärztekammer anrechenbar. Den Teilnehmern werden 4 DPF Punkte auf das Fortbildungskonto gebucht.

In Kooperation mit der Ärztekammer für Wien.

PDF Download