Verband der Privatkrankenanstalten

VERBAND DER PRIVATKRANKENANSTALTEN

Die Wiener Privatklinik ist Mitglied des Verbandes der Privatkrankenanstalten Österreich. Seit 1953 repräsentiert der Verband der Privatkrankenanstalten Österreichs eine der tragenden Säulen unseres Gesundheitswesens. Als starke Interessensvertretung mit Kollektivvertragsfähigkeit ist der Verband gleichzeitig Sprachrohr und Servicestelle für ausgewählte Krankenanstalten, Rehabiltiationskliniken und Heil- und Pflegeanstalten.

Die österreichischen Privatkliniken haben sich auf die Verbindung von medizinischer Top-Kompetenz und engagierter Pflege spezialisiert. Das Ergebnis sind erstklassige Standards in punkto Diagnose und Therapie in einem angenehmen Ambiente, das bei aller medizinischer Mission ganz bewusst auf Ihr persönliches Wohlbefinden ausgerichtet ist.

Die Wertschätzung des Einzelnen in einer durch und durch menschlichen Umgebung hat speziell auch in der Rehabilitation und Pflege oberste Priorität. Hier punkten unsere Einrichtungen durch die größtmögliche Wahrung Ihrer Privatsphäre und durch ein bewusst geschaffenes Wohn-Wohlgefühl.

So unterschiedlich die einzelnen Häuser des Verbands auch sein mögen – eines haben sie doch gemeinsam: Sie als Patientin oder Patient stehen im Mittelpunkt einer überdurchschnittlichen medizinischen und pflegerischen Betreuung, die einzig und allein auf die Erhaltung bzw. Steigerung Ihrer Lebensqualität ausgerichtet ist.