Jobangebote

JOBANGEBOTE

Die Wiener Privatklinik sucht SIE!

Die Wiener Privatklinik zählt zu den modernsten und schönsten Kliniken Österreichs und bietet die Sicherheit eines stabilen Unternehmens mit langfristigen Perspektiven, interessanten Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt durch ein erstklassiges Zusammenspiel von medizinischer Versorgung, kompetenter Pflege und modernem Krankenhausmanagement eine ausgezeichnete Betreuung für PatientenInnen und ein optimales Arbeitsumfeld für BelegärzteInnen zu bieten.

Die erste Verpflichtung unseren PatientenInnen gegenüber ist höchstes medizinisches Know-How, welches wir dadurch garantieren, dass unsere BelegärzteInnen - renommierteste FachspezialistenInnen in den verschiedensten medizinischen Bereichen - interdisziplinär zusammenarbeiten. Um unserem Anspruch, immer einen Schritt voraus zu sein, gerecht zu werden, investieren wir laufend in modernste Technologien und neuestes technisches Equipment.

Unser wichtigstes Kapital sind hochqualifizierte MitarbeiterInnen, die unseren PatientenInnen zur Verfügung stehen.

Wenn Sie Teil eines dynamischen Teams werden möchten und Freude und Engagement für eine verantwortungsvolle Position mitbringen, dann freuen wir uns, wenn Sie sich bei uns per E-Mail bewerben.

EmpfangsmitarbeiterIn

Die Wiener Privatklinik sucht zur Verstärkung ihres Teams zum ehestmöglichen Eintritt eine/n EmpfangsmitarbeiterIn für die Verwaltungsdirektion (40 Stunden). Die Tätigkeiten umfassen die Betreuung des Empfanges und der eingehenden Telefonate, Postbearbeitung, die Bestellung und Verwaltung des Büromaterials, diverse Schreibarbeiten sowie Dateneingabe. Kentnisse in der medizinischen Befundschreibung von Vorteil. Das Einstiegsgehalt beläuft sich auf Euro 1.510,78 brutto laut Kollektivvertrag mit Bereitschaft zur Überzahlung, welche jedoch ausschließlich von Ihrer Qualifikation und Erfahrung abhängig ist. Wir bieten Ihnen die Sicherheit eines stabilen Unternehmens mit langfristigen Perspektiven, den Hintergrund eines wachstumsorientierten Unternehmens im Gesundheitswesen und attraktive Sozialleistungen. Wenn Sie unser Team gerne unterstützen möchten freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung einschließlich eines Lebenslaufes und Photos an die Wiener Privatklinik, z.Hd. Frau Alexandra Poszert, Pelikangasse 15, 1090 Wien, E-Mail poszert@wpk.at.

MitarbeiterIn für das medizinische Schreibbüro

Die Wiener Privatklinik sucht zur Verstärkung ihres Teams eine/n MitarbeiterIn für das medizinische Schreibbüro (Voll- und Teilzeit). Ihr Aufgabenbereich umfasst das Schreiben von Abschluss- und OP-Berichten mit den Schwerpunkten Orthopädie, Unfallchirurgie und Interne Medizin nach Diktat des jeweiligen Belegarztes, fallweise auch in englischer Sprache. Medizinische Schreibkenntnisse sowie Praxis und Berufserfahrung als medizinische Schreibkraft sind unbedingt erforderlich. Das Einstiegsgehalt für 40 Stunden pro Woche beläuft sich auf Euro 1.473,93 brutto laut Kollektivvertrag mit Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Ihren Qualifikationen und Erfahrungen. Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die Wiener Privatklinik, z.Hd. Frau Poszert, Pelikangasse 15, 1090 Wien, e-mail: poszert@wpk.at .

Hausbote/Portier (m/w)

Die Wiener Privatklinik sucht zur Verstärkung ihres Teams zum ehestmöglichen Eintritt eine/n Hausboten/ Portier (m/w), Vollzeit (40 Stunden) und Teilzeit (20 Stunden) für diverse Hol- und Bringdienste, die PatientInnenbegleitung, kleine Reparatur- und Entsorgungstätigkeiten sowie die Vertretung der Portiere im Urlaubs- und Krankheitsfall. Vorausgesetzt werden eine abgeschlossene Berufsausbildung, ein gepflegtes Erscheinungsbild und beste Umgangsformen sowie handwerkliches Geschick. EDV-Kenntnisse und Fremdsprachen sind von Vorteil. Das Einstiegsgehalt beläuft sich auf Basis einer 40-Stundenwoche auf Euro 1.484,57 brutto lt. KV bei 5 Vordienstjahren plus variable Zulagen. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem ausgezeichneten Betriebsklima sowie attraktive Sozialleistungen. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung einschließlich eines Lebenslaufes und Photos an: Wiener Privatklinik, z.Hd. Frau Alexandra Poszert, Pelikangasse 15, 1090 Wien, E-Mail poszert@wpk.at.

Pflegeassistenten/innen

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Pflegehelfer bzw. Pflegeassistenten
  • Berufserfahrung wünschenswert
  • Interesse in einer ISO-zertifizierten Pflege professionell und kundenorientiert arbeiten zu wollen

Das Fixum Brutto-Einstiegsgehalt für 40 Wochenstunden beträgt € 1.855,23.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Mail an Frau Jutta Hauerstorfer: bewerbung-pflege@wpk.at.

DGKS/DGKP im Schichtdienst

Zur Unterstützung unserer interdisziplinären Stationen suchen wir DGKP.

Anforderungsprofil:

  • Diplom der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert
  • Service und Kundenorientierung
  • Flexibilität
  • Interesse in einer ISO-zertifizierten Pflege professionell arbeiten zu wollen
  • Vernetztes Denken

Das Fixum Brutto-Einstiegsgehalt für 40 Wochenstunden beträgt € 2.240,53 (ohne Nacht- und Sonntagsstunden).

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an Frau Jutta Hauerstorfer per Mail bewerbung-pflege@wpk.at bzw. per Post: Pelikangasse 9-15, 1090 Wien.

_________________________________________

Unser WPK - Seniorenzentrum Schloss Liechtenstein sucht: PflegeassistenInnen und Diplomierte Gesundheits- und KrankenpflegerIn.

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in unserem Seniorenzentrum in Maria Enzersdorf haben, bitten wir Sie, Ihre Bewerbung direkt an die Pflegedirektion, Fr. Dir. Kralik, MBA zu richten. Kontakt : Kralik@wpk.at. Zu den Stellenangeboten klicken Sie hier!

DGKS/ DGKP - OP (Initiativbewerbung)

Wir nehmen Ihre Bewerbung als DGKS/DGKP für den OP gerne entgegen!

Entlohnung für die Stelle als DGKS/DGKP im OP:
laut Kollektivvertrag brutto € 2.320,78 für 40 Stunden

Wenn Sie an einer Mitarbeit in unserem Team interessiert sind, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail an folgende Adresse: bewerbung-pflege@wpk.at z.H. Frau Hauerstorfer

HausärzteInnen, Vollzeit

Die Wiener Privatklinik zählt zu den modernsten und schönsten Kliniken Österreichs und wird in Form eines Belegkrankenhauses geführt. Zur Verstärkung unseres jungen und dynamischen Teams suchen wir Hausärztinnen / Hausärzte. Wir bieten Ihnen die Sicherheit eines stabilen Unternehmens mit langfristigen Perspektiven, interessanten Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Hauptziele dieser Position sind:

  • die Sicherstellung der optimalen Patientenbehandlung und – betreuung im Sinne des jeweiligen Belegarztes
  • selbständiges, situationsadäquates Handeln in Notfällen
  • menschliche Zuwendung und gutes Einfühlungsvermögen im Umgang mit PatientenInnen und BelegärztenInnen

Vorausgesetzt werden eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Allgemeinmediziner/in (jus practicandi), eine notfallmedizinische Ausbildung (kann nachgeholt werden), fachlich kompetentes, sicheres und freundliches Auftreten sowie gute Organisationfähigkeit, Flexibilität und Verlässlichkeit (ein Nachtdienst pro Woche). Zur Unterstützung des Hausärzteteams ist in unserem Hause auch ein anästhesiologischer /intensivmedizinischer sowie ein internistischer Notfalldienst eingerichtet.

Die Entlohnung für diese Stelle beträgt € 3.944,85,- brutto inklusive Stundenleistung für 4 Nachtdienste. Weiters sind die HausärztInnen an den Sonderklassegebühren der BelegärzteInnen beteiligt.

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in unserer Klinik haben, bitten wir Sie, Ihre Bewerbung direkt an das Sekretariat der ärztlichen Direktion, Frau Poszert zu richten. (Kontakt: e-mail: poszert@wpk.at / Post: Wiener Privatklinik, Pelikangasse 15, A-1090 Wien)

OP AssistentIn - Initiativbewerbung

Entlohnung für die Stelle als OP AssistentIn laut Kollektivvertrag brutto 1.927,90 für 40 Stunden.

Wenn Sie an einer Mitarbeit in unserem Team interessiert sind, dann senden Sie bitte Ihre Initiativ-Bewerbungsunterlagen per Mail an folgende Adresse: bewerbung-pflege@wpk.at z.H. Frau Hauerstorfer.

Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Daten vertraulich behandeln werden.