Diese Website verwendet Cookies,  um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

! COVID-19 Präventionsmaßnahmen – Zutritt zur Wiener Privatklinik. Einzelheiten

divider image

Vorbereitung auf den 1. Termin

Haben Sie bereits einen Termin bei einem Spezialisten des WPK ACC vereinbart, dann finden Sie weiter unten eine kleine Checkliste der Unterlagen, welche Sie zu Ihrem Termin mitbringen sollten:

  • Reisepass oder anderer Personalausweis (mit Lichtbild)
  • WPK ACC Formular (ausgefüllt)
  • Aktuelle und relevante Befunde
  • Histologie – Befund, wenn vorhanden
  • Bilder (CT, MRT, PET-CT etc.)

Bitte informieren Sie sich über die Zahlungsoptionen und bitte wählen Sie eine Zahlungsart die Ihnen am meisten zusagt.

Bitte beachten Sie, dass der Gesamtbetrag des Kostenvoranschlages vor der Aufnahme eingezahlt werden muss. Der Großteil unserer internationalen Patienten bevorzugt die Zahlungsmethode der Geldüberweisung. Bitte beachten Sie weiters, dass Auslandsüberweisungen mehrere Tage in Anspruch nehmen können. Daher bitten wir Sie, mindestens 5 Werktage vor Ihrem geplanten Termin die Überweisung zu tätigen. Bitte vergessen Sie nicht, bei der Zahlungsreferenz die Referenznummer des Kostenvoranschlages anzugeben. Zur Sicherheit senden Sie bitte die Zahlungsbestätigung an die Abteilung für Internationale Patienten.

Weiters erlauben wir uns Sie zu informieren, dass gemäß § 44, Abs. 3 des Wiener Krankenanstaltengesetzes sowohl der Aufnahmetag als auch der Entlassungstag in voller Höhe verrechnet wird und Grundlage unserer Tarifkalkulation ist.

Social Media
Facebook Twitter Google Plus E-Mail