Diese Website verwendet Cookies,  um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

! COVID-19 Präventionsmaßnahmen – Zutritt zur Wiener Privatklinik. Einzelheiten

divider image

DGKP (m/w, VZ/TZ)

Die Wiener Privatklinik sucht zur Verstärkung ihres motivierten Teams diplomiertes Gesundheits- und Krankenpflegepersonal

Unser Leitbild

 

  • Wir agieren im Rahmen der Patientensicherheit um präventiv Risiken zu minimieren und Chancen als Verbesserungspotential zu nutzen.
  • Wir sehen unsere Patienten und Belegärzte als Kunden.
  • Wir verstehen unsere Patienten als einmalige, individuelle Menschen.
  • Unsere pflegerischen Leistungen kombinieren Kompetenz mit Herz.
  • Die Wertschätzung unserer Mitarbeiter wird durch transparente Informationen und konstruktive Kommunikation sichtbar.
  • Wir achten auf die individuellen Bedürfnisse unserer Mitarbeiter und fördern ihre Stärken.
  • Fachliche Qualität in der Pflege bedeutet für uns nach sichtbaren Richtlinien und Standards zu arbeiten und sich ständig weiter zu entwickeln.
  • Wir arbeiten nach gemeinsam definierten Zielvereinbarungen.

Wir bieten

  • Kostenloses Schulungsprogramm.
  • Weiter- und Fortbildungsangebote von Ärzten und Pflegepädagogen,
  • Flexible Arbeitszeiten(von 12 Stunden pro Monat bis 44 Stunden pro Woche, Förderung bei externen Fortbildungen, Prämiensystem
  • Bequeme Unterkunft in guter Lage, direkt gegenüber der U-Bahnstation (in 10 min ohne Umsteigen zur Klinik!) ; Preise ab 297 Eur/Monat (für eine Wohnung von 56qm), exkl. Betriebskosten
  • Viele Sozialleistungen vorhanden (z. B. stark vergünstigtes Essen, vergünstigte Impfprogramme usw.)

Anforderungsprofil

 

  • Diplom der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Service- und Kundenorientierung
  • Flexibilität

Wir bieten Ihnen ein Mindestjahresbruttogehalt exklusive Nachtdienste, Sonn- und Feiertagsdienste von 39.060,00 für 40 Stunden.
Basis ist der Kollektivvertrag für Privatkrankenanstalten. Das Gehalt richtet sich auch nach den jeweiligen Qualifikationen und Erfahrungen.
Weiters bieten wir in unserem Haus sehr attraktive soziale Leistungen.

 

Bitte senden Sie die Bewerbung inklusive einem Lebenslauf ausschließlich per Mail an Frau Jutta Hauerstorfer, bewerbung-pflege@wpk.at.

Social Media
Facebook Twitter Google Plus E-Mail